Einblasdämmung mit Holzfaser

Holz, unsere Philosophie

Seit seiner Gründung hat unser Unternehmen sich einem Baustoff gewidmet, dem Holz. Wir fühlen uns der Natur und den zukünftigen Generationen verpflichtet. Unser Ziel ist es, natürlich, ökologisch und nachhaltig zu arbeiten. Außerdem möchten wir unseren Kunden maximale Energieeinsparungen ermöglichen. Aus all’ diesen Gründen haben wir uns auf Dämmung mit Holzfaser spezialisiert.

Im Neubau und bei Renovierung

Holzfasern sind schon seit langer Zeit für ihre guten Dämmwerte (0,038W/m2K) bekannt. Herkömmlicherweise werden sie als Platten oder Matten verarbeitet. Heutzutage werden die Holzfasern maschinell unter hohem Druck in geschlossene Sparrenfelder oder vorgefertigte Wandelemente eingeblasen (39 kg/m³). Diese Art der Dämmung eignet sich also für Dachschrägen und Wände, sowohl im Neubau als auch bei Renovierungen bzw. Sanierungen.

In Altbauten können Hohlräume – z.B. zwischen den Sparren, in den Böden, im Mauerwerk, Kriechkeller – mit relativ geringem Aufwand gedämmt werden. Es ist nicht mehr nötig, die gesamte Wand- oder Dachverkleidung zu entfernen, um die Isolierung anzubringen.

Holzfasern werden aus unbehandeltem, frischem Kiefernholz hergestellt. Sie sind also umweltfreundlich und recycelbar. Wir arbeiten mit 2 bewährten Herstellern, Steico und Gutex, die „Natur Plus“-zertifiziert sind.

Einblasdämmung mit Holzfaser bietet nur Vorteile

Weil wir uns der Natur verpflichtet fühlen, wurde hochwertige Einblasdämmung bei uns zum Standard. Diese Dämmmethode hat in unseren Augen ausschließlich Vorteile:

  • Holzfaser bietet hervorragenden sommerlichen Hitzeschutz.
  • Diese Einblasdämmung gewährleistet sehr gute Wärmedämmung und Wärmespeicherung im Winter.
  • Sie ist nachhaltig.
  • Dämmung mit Holzfaser ist baubiologisch unbedenklich.
  • Holzfasereinblasdämmung ist fugen- und verschnittfrei. Dadurch werden Wärmebrücken verhindert.
  • Die dreidimensionale Verzahnung der Holzfaser garantiert eine hundertprozentige Setzungssicherheit.
  • Diese Technik eignet sich für alle Hohlräume und füllt selbst komplizierte Konstruktionselemente fugenfrei.
  • Sie schafft dank ihrer Diffusionsoffenheit und ihren feuchteregulierenden Eigenschaften ein baubiologisch optimales Wohnklima.
  • Zudem bietet sie besten Schallschutz.

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin!

Kontaktieren Sie uns

Einblasdämmung mit Holzfaser
Einblasdämmung mit Holzfaser
Einblasdämmung mit Holzfaser
Einblasdämmung mit Holzfaser
Einblasdämmung mit Holzfaser